SPENDEN
Home > Uncategorized > Ratinga Primary wird verdoppelt

Die Blumberg Stiftung aus Ratingen wird den Ausbau der Ratinga Primary School zu einer zweizügigen Schule finanzieren.

Die Schule erhält 8 neue Klassenräume für die Klassen Std. 1 bis 8 (das heisst, den Kindergarten werden wir nicht verdoppeln).

Die Bauarbeiten beginnen nächste Woche. Wir werden hoffentlich zum Beginn des Schuljahres fertig sein, aber man weiß ja nie.

Wenn die Räume fertig sind, haben wir Platz für rund 300 neue Schüler. Derzeit hat die Ratinga mehr als 400 (nicht weitersagen, das ist mehr, als erlaubt). Mit 700 Schülern wäre die Ratinga dann die größte der sechs Schulen der Mekaela Academies.

English